Wir verwenden Cookies, um anonyme Daten ihres Besuchs auf unserer Website für analytische Zwecke auszuwerten. Dabei werden keine persönlichen Daten gespeichert. Daten, die über unser Kontaktformular gesendet werden, dienen nur dazu, unseren Kunden und ihren individuellen Bedürfnissen besser gerecht zu werden.

Hier ein genial einfaches Rezept, was ich von einer Freundin bekommen habe. Eignet sich hervorragend, um viele Gäste oder hungrige Kinder abzufüttern, da es sich gut vorbereiten lässt und Fleisch eingerollt in Fleisch immer Absatz findet :-)

 

Hackröllchen in Currysauce

Zutaten für 6-8 Personen:
1,5 kg Gehacktes halb und halb
30 Scheiben dünn geschnittenen rohen Schinken
1 Flasche / 875 ml Curry-Ketchup
400 ml Sahne

Hackroellchen-in-Currysauce

Zubereitung:
Aus dem Gehackten ca. 50 g schwere Röllchen formen und diese mit jeweils einer Scheibe rohem Schinken umwickeln. Ich nehme dazu die preiswerte Variante "Schwarzwälder Schinken" vom Discounter. Die Röllchen in eine genügend hohe Auflaufform/ Pfanne geben, Sahne und Curry-Ketchup darüber gießen und im Ofen bei 180°C ca. 1 Stunde backen.

Da der rohe Schinken und Curry-Ketchup die nötige Würze geben, sollte kein weiteres Salz hinzugefügt werden!! Dazu schmecken Baguette Brot oder Reis besonders gut.

Totally Red

Totally Red- App


Totally Red - Logic Puzzle App

 

 

android-logo ipad
   

Be an Am Wasser Fan

Wer ist Online

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online