Wir verwenden Cookies, um anonyme Daten ihres Besuchs auf unserer Website für analytische Zwecke auszuwerten. Dabei werden keine persönlichen Daten gespeichert. Daten, die über unser Kontaktformular gesendet werden, dienen nur dazu, unseren Kunden und ihren individuellen Bedürfnissen besser gerecht zu werden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
LabskaussDie Ballade vom Labskaus
 
Nun vor Zeiten einmals gab's
einen Käpt'n namens Labs,
der - wie damals vorgekommen-
seine Frau hat mitgenommen
auf die meisten seiner Reisen,
denn er liebte gut zu speisen.

Schon am Sonntag sprach er:
Kleines, koch mir heute ganz was Feines!
Und es sagte gleich Frau Labs:
Pass mal auf, ich glaub ich hab's.

Aus dem Pökelfass geschwind,
nahm sie Fleisch vom Schwein und Rind
und vom Eingelegten glatt
Hering, Gurke, Lorbeerblatt,
Zwiebel und auch Rote Rübe
(dass das Ganze rötlich bliebe),
schließlich aus dem großen Sack
eine Menge Schiffszwieback.

Wässert, kocht und dreht die Menge
durch des Wolfes Lochgezwänge,
und serviert den ganzen Paps
aufgekocht dann ihrem Labs.

Einmal zu besonderer Güte
fand Frau Labs noch eine Tüte
Böckling, statt der Matjesfische,
die sie ins Gemenge mischte
und verschönt's mit Spiegelei
und 'nen Rollmops auch dabei
und ein klarer Schluck daneben
macht die Sache glatt und eben,
doch damit er gut verdau's
sprach sie: Lieber Labs, nun kau's!
 
Zutaten für 2 Portionen

300 g    Corned Beef
1          Zwiebel(n)
400 g    Kartoffel(n)
2          Ei(er)
n. B.     Milch
etwas   Butter
Gewürzgurke(n)
 Salz
 n. B.  Rote Bete
2   Rollmöpse (je nach Bedarf)

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in der Pfanne in heißem Öl bräunen. Das Corned Beef in Würfel schneiden und hinzufügen. In der Pfanne unter Rühren weich werden lassen. Aus geschälten Kartoffeln, Milch, Butter und Salz einen Kartoffelbrei fertigen und ebenfalls in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und warm stellen. Die Eier zu Spiegeleiern braten, auf das Labskaus legen und servieren. Dazu Gewürzgurken, Rollmöpse und Rote Bete servieren.

Guten Appetit

Totally Red

Totally Red- App


Totally Red - Logic Puzzle App

 

 

android-logo ipad
   

Be an Am Wasser Fan

Wer ist Online

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online